Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/wp-db.php on line 57

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/cache.php on line 36

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/cache.php on line 384

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl($output) in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/classes.php on line 541

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl($output) in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/classes.php on line 541

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/classes.php on line 541

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el($output) in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/classes.php on line 541

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/classes.php on line 560

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl($output) in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/classes.php on line 659

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl($output) in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/classes.php on line 659

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/classes.php on line 659

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el($output) in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/classes.php on line 659

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/classes.php on line 684

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/query.php on line 21

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/theme.php on line 540
Fazit Tagung “Kreative Arbeit und Urheberrecht” - Commonspage.net

Fazit Tagung “Kreative Arbeit und Urheberrecht”

September 29th, 2008


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00748bc/wp-includes/formatting.php on line 82

Drei Tage lang Diskussionen rund um Urheberrecht, Vergütung, Kreative, Internet & Co. Die Tagung hat mir gefallen. Vor allem, weil jede urheberrechtliche Position vertreten war - von “Wir brauchen ein starkes Urheberrecht, alles muss so bleiben, wie es ist” über “Wir müssen das System reformieren ” bis “Urheberrecht gehört abgeschafft”. Es wurde dementsprechend hart diskutiert und gestritten. Der Blog “Arbeit 2.0″ fasst alle einzelnen Panels und Vorträge in diversen Beiträgen zusammen. Bei flickr finden sich unter dem tag “kau08″ erste Fotos der Tagung, der Bilderpool dürfte in den nächsten Tagen anwachsen.

Höhepunkte:

Für mich eindeutig Prof. Dr. Martin Kretschmer (Lehrstuhl für Informationsrecht & Direktor des Centre for Intellectual Property Policy & Management, Bournemouth University) und sein Ansatz, Urheberrecht als Verlags- und produzentenrecht zu verstehen, nicht als Recht der Schöpfer. Denn das Urheberrecht, sagt er, löst seine Versprechen nicht ein. Das Gesetz vermag es nicht, das Einkommen der Urheber zu sichern. Warum? Weil die meisten Autoren ihre Urheber- und Verwertungsrechte standardmäßig an ihre Auftraggeber (Medienkonzerne) abgeben (müssen). Das Einkommen von Autoren hänge viel stärker von Marktcharakteristika ab - also ob Autoren gute Vertragsbedingungen aushandeln können, wie groß der Markt ist etc. Kretschmer behauptet das nicht einfach, sondern stützt seine Thesen auf eine umfangreiche empirische Studie, die man in der Zusammenfassung wirklich mal lesen sollte. Die Urheberrechtsdebatte wird ja oft ideologisch geführt, bar sachlicher Argumente, Kretschmer liefert belastbare Zahlen.

Die Ausstellung “Anna Kournikova Deleted By Memeright Trusted System - Kunst im Zeitalter des Geistigen Eigentums”. Großartig! Sämtliche Werke, die sich mit dem Thema auseinandersetzen, sind in der Phoenixhalle des Dortmunder Hardware Medienkunstvereins versammelt. Die Arbeiten sind intelligente, manchmal witzige Kommentare auf die Urheberrechts-Querelen. Der Amen-Break von Nate Harrison, das Patent “Freedom of Expression” von Kembrew McLeod, die “anonymous-warhol_flowers” von Cornelia Sollfrank, das “Grey Video” (in hoher Qualität!) von Ramon & Pedro… alles da. Der dazugehörige Ausstellungskatalog wird der erste Kunstkatalog seit Jahren sein, den ich lesen werde. Ausstellung läuft noch bis zu 19. Oktober, also unbedingt hingehen!

Best of Zitate:

“Mein erster Computer 1991 war so laut wie eine Waschmaschine.” (Inke Arns, Hardware Medienkunstverein)

“Die Ungerechtigkeit der Gesellschaft ist 0,22.” (Martin Kretschmer erklärt Gini-Koeffizienten.)

“Warum sollte es Kreativen besser gehen als dem Rest der Welt?” (Paul Keller kommentiert sarkastisch ein Ergebnis aus Kretschmers Studie, das besagt, dass etwa 10 Prozent der Top-Ten-Autoren 60 Prozent aller Einnahmen einstreichen, während die übrigen 90 Prozent kaum von ihrer Arbeit leben können.)

“Brauchen wir eine ‘Privat-Remixing-Schranke?” (Volker Grassmuck überlegt, wie man das Urheberrecht fürs Netz-Zeitalter updaten könnte.)

Entry Filed under: Arbeit im Umbruch, Urheberrecht

Leave a Comment

Required

Required, hidden

Some HTML allowed:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Categories

Blogroll

Feeds